Newsletter Ausgabe Dezember 2017 Die wichtigsten Themen in der Übersicht: ·        Geänderte Förderbedingungen für Mikroprojekte ·        Informationsveranstaltung: „Unterstützung während der Ausbildung für Geflüchtete“ ·        Computerkurse für geflüchtete Mütter ·        Rückblick: Ressourcenwerkstatt am 4. November mit 300 Besuchern ·        Begleitung von …

Read more »

Beteiligungsworkshop Klotzsche 04.11.

Gestalte Deinen Stadtteil! Komm zur Ideenwerkstatt! Wann? Am 04.11.2017, ab 12 Uhr (bitte kommt ab 11:30 Uhr zur Anmeldung), Ende gegen 18 Uhr. Wo? In den Räumen des Neuen Gemeindezentrums der Ev. Kirchgemeinde Dresden-Klotzsche, Gertrud-Caspari-Straße 10, 01109 Dresden. Facebooktermin der mobils Dresden-Nord, https://de-de.facebook.com/events/291228598063969/ mit dabei sind: – Spielmobil Wirbelwind – AdventureRoom Bus – Schlemmertempel – …

Read more »

herbstfest_golgi

Samstag, 30. September 2017 Im Rahmen der 27. Interkulturellen Tage Dresden 2017 Der Fokus auf Afghanistan ist kein Zufall. Wir möchten damit an die aktuellen Debatten rund um Themen wie Bleiberecht und Abschiebung oder die sog. sicheren Herkunftsländer anknüpfen. Dafür haben wir den Journalisten und Islamwissenschaftler Marc Thörner eingeladen, der gemeinsam mit Ahmad Muhebbi vom …

Read more »

Foto Stefan Floß

Der Golgi Park lädt im Rahmen der Offenen Gärten Hellerau Gäste zum vielfältigen Sonntagsprogramm ein. Bei Kaffee und Kuchen erhalten Sie Informationen zum Projekt oder können einfach den Tag genießen. Tatkräftige Unterstützung, neue Ideen und gärtnerisches Fachwissen sind wie immer herzlich willkommen. Cultivate Community! – http://www.hellerau.org/golgi-park-offene-gaerten-hellerau Programm ab 14 Uhr Gartenführungen (stündlich) 14 – 18 …

Read more »

ibsbig

Freitag, 08. September 2017, 17:00 bis 19:00 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Klotzsche, Kieler Straße 52 Liebe aktive und inaktive „Mitmachende“ in der Initiative „Brücken schaffen“, Sie alle setzen sich vermutlich seit Anfang 2015 – oder schon früher – für ankommende Geflüchtete im Dresdner Norden ein – oder hatten sich einmal für die Mitarbeiter …

Read more »